Nina Klippel's Von Méliès’ „Le Manoir du diable“ zu „Sabrina – Total PDF

By Nina Klippel

ISBN-10: 3656001642

ISBN-13: 9783656001645

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: noch keine, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Filmwissenschaft), Veranstaltung: movie, Fernsehen, Fantastik, Sprache: Deutsch, summary: guy beklagt sich über den schmerzenden ‚Hexenschuss’ oder diffamiert eine Frau mit der Bezeichnung ‚Hexe’: Begriffe, die mit Hexen in Verbindung stehen – wie beispielsweise auch der Ausdruck ‚ein Unwetter braut sich zusammen’, was once auf den mittelalterlichen Glauben zurückgeht, dass Hexen mithilfe von Zaubertränken das Wetter bestimmt haben – sind feststehende Begriffe des heutigen Sprachgebrauchs.
Sprachwissenschaftlich ist der Ausdruck ‚Hexe’ abgeleitet vom Althochdeutschen hag(a) für ‚Zaun’ und zus(a) für ‚unreiner Geist’ oder ‚Teufel’ und dem Mittelhochdeutschen ‚hecse’ oder ‚häxe’. Er beschreibt somit ursprünglich ein Wesen, das auf der Grenze zwischen Wildnis und kultivierten Bereichen wandelt. Der englische Begriff witch ist im Gegensatz zum männlichen Äquivalent wizard laut Lexikon negativ konnotiert und stellt ein informelles „insulting be aware for a lady who's previous or disagreeable“ dar.
Im allgemeinen Verständnis und in den meisten Darstellungen in movie und Literatur sind Hexen nicht als weibliche Zauberer anzusehen – wie es beispielsweise in den Harry Potter - Filmen dargestellt wird. Hexen zeichnet im Gegensatz zu Zauberern eine andere Herangehensweise an die Magie aus: guy sieht Hexen als eng mit der Natur, Kräuterkunde, Geistern, Ritualen und Zaubertränken verbunden, ebenso wie mit Verwünschungen, Heilungen und Voraussagungen. Dem Glauben nach finden Hexenzauber zu bestimmten Uhrzeiten (zum Beispiel Mitternacht), an bestimmten Tagen, (beispielsweise dem Freitag), zu besonderen Gegebenheiten (wie zum Beispiel Vollmond) und an bestimmten Orten (beispielsweise dem Blocksberg) statt.
Die vorliegende Arbeit stellt die Entwicklung der Hexendarstellungen im movie dar – von den Anfängen der Filmgeschichte (Le Manoir du diable von Georges Méliès) bis heute (Sabrina – overall Verhext). Zuerst wird die Hexenverfolgung geschichtlich eingeordnet. Daraufhin werden Hexendarstellungen in der Kunstgeschichte und den Medien dargelegt. Im Anschluss werden Hexenfilme statistisch und filmtheoretisch betrachtet, wobei psychoanalytische und feministische Theorien verwendet werden. Dem folgt anhand von Beispielen eine examine der Entwicklung der Hexen-darstellungen im movie, welche besonders die Entwicklung des Frauenbilds betrachtet.

Show description

Read Online or Download Von Méliès’ „Le Manoir du diable“ zu „Sabrina – Total Verhext“: Hexendarstellungen in Film und Fernsehen (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Download e-book for kindle: Edward Gordon Craig und seine Einstellung zum Beruf des by Christiane Hagn

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, word: 2+, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Theater-und Medienwissenschaften), Veranstaltung: Proseminar: Ruinen, Stars und Zelluloid, Sprache: Deutsch, summary: EinleitungDie vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der theaterhistorischen Fragestellung, welche Anforderungen Edward Gordon Craig an den Regisseurs stellt, um seinen Beruf von einem handwerklichen zu einem künstlerischen aufzuwerten.

Christian Breuer's John Lennon und Yoko Ono als Gesamtkunstwerk (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Filmwissenschaft, word: sehr intestine, Universität zu Köln (Theater-, movie- und Fernsehwissenschaft), Veranstaltung: Oberseminar "Künstlerpaare", Sprache: Deutsch, summary: Dass John Lennon und Yoko Ono in einer potentiellen Liste ,,berühmte Paare des 20. Jahrhunderts" zu nennen seien, ist mit einiger Wahrscheinlichkeit anzunehmen.

Get Global Cities - Fallbeispiel Mumbay (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, notice: gut(-), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Geographisches Institut Bonn), Veranstaltung: Unterseminar Humangeographie, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mumbai (vor 1995: Bombay) ist eine der Megastädte Indiens, wobei die Bezeichnung Megastadt verschiedenermassen festgelegt worden ist: Die UN definiert Megastadt als einen Agglomerationraum von mindestens eight Millionen Einwohnern, Andere versuchen eine genauere Definition zu finden, so zum Beispiel Bronger (1996):mindestens five Millionen Einwohnermindestens 2000 EW / km2Geht guy von einer Bevölkerungsgrenze von five Millionen Personen aus, so gab es in Indien im Jahr 2000 neben Mumbai (ca.

Download e-book for kindle: Spielfilme als Mittel der Propaganda im 3. Reich (German by Tilmann Wörner

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, be aware: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Ernennung von Adolf Hitler zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 begann die NSDAP mit der Durchsetzung ihrer menschenverachtenden Ideologie.

Extra info for Von Méliès’ „Le Manoir du diable“ zu „Sabrina – Total Verhext“: Hexendarstellungen in Film und Fernsehen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Von Méliès’ „Le Manoir du diable“ zu „Sabrina – Total Verhext“: Hexendarstellungen in Film und Fernsehen (German Edition) by Nina Klippel


by Ronald
4.0

Rated 4.85 of 5 – based on 20 votes