Vertrieb in Dienstleistungsunternehmen im Bereich der - download pdf or read online

By Gunnar Levknecht

ISBN-10: 364016492X

ISBN-13: 9783640164929

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,7, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Veranstaltung: advertising Seminar, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis
1. EINLEITUNG four
2. DEFINITION DER VERTRIEBSPOLITIK four
3. CHARAKTERISTIKA UND BESTANDTEILE DES VERSICHERUNGSGESCHÄFTS five
4. DEFINITION UND EIGENHEITEN DER VERSICHERUNGSDIENSTL. 6
5. DER VERTRIEB IN DER VERSICHERUNGSBRANCHE 7
5.1. Aufbauorganisation nine
5.2. Unternehmenseigene Vertriebsorgane 10
5.2.1. Zentraler Direktabsatz 10
5.2.2. Dezentraler Absatz 12
5.2.3. Reisende und Automatenverkauf 12
5.3. Der Konzernvertreter als gebundenes Vertriebsorgan thirteen
5.4. Unternehmensunabhängige Vertriebsorgane 14
5.4.1. Mehrfirmenvertreter 14
5.4.2. Versicherungsmakler 14
5.4.3. Der virtuelle Versicherungsmakler sixteen
5.4.4. Captive dealer 17
5.4.5. Vertrieb über andere Wirtschaftszweige 17
5.4.6. Verbände, Vereine, Organisationen 18
5.5. Sonderformen 19
6. VERGÜTUNGSFORMEN 20
7. BENCHMARKING VON VERTRIEBSGEBIETEN UND -ORGANEN 21
8. DIE BEDEUTUNG DER VERTRIEBSORGANE BEIM CRM 22
9. SCHLUSSBETRACHTUNG UND AUSBLICK 23
ANHANG 24
Literaturverzeichnis 24

1. Einleitung
In der Versicherungsbranche werden im wesentlichen unternehmenseigene, -gebundene und –unabhängige Vertriebsorgane unterschieden. Der Verkauf findet beispielsweise über Versicherungsfilialen, über Konzernvertreter, aber auch über Absatzorgane aus anderen Wirtschaftszweigen statt. Betrachtet guy die Vertriebswege, werden Verkaufsorgane nach ihrer rechtlichen und wirtschaftlichen Abhängigkeit eingeteilt. In der Verkaufsphase differenziert guy zwischen dem direkten und indirekten Absatz. Häufig befindet sich die Assekuranz und ein Absatzmittler in einem vertraglichen Verhältnis, welches dauerhaft oder nur von Fall zu Fall bestehen kann. Der Vertrieb steuert den Informationsfluss in das Versicherungsunternehmen. Die Leistungserstellung erfolgt durch Gewährung von Versicherungsschutz erst nach dem Abschluss eines Versicherungsgeschäfts 1. Das Vertriebsorgan übernimmt neben dem Verkauf oft Aufgaben in der Vertrags- und Schadenbearbeitung. Zudem gibt es unternehmensunabhängige Vertriebsorgane, welche sich ausschließlich auf die Akquisition spezialisiert haben. Generell muss der Vertrieb aber serviceorientiert arbeiten, denn der Abschluss einer Versicherung hat im Privatkundengeschäft Seltenheitswert. Einige Vertriebsorgane haben sich nach bestimmten Versicherungszweigen oder Kundengruppen spezialisiert.

1 vgl. Farny, D. (Versicherungsbetriebslehre, 2000), S.632

Show description

Read Online or Download Vertrieb in Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Versicherungsdienstleistungen (German Edition) PDF

Similar marketing & sales books

Brand Relevance: Making Competitors Irrelevant by David A. Aaker PDF

Branding guru Aaker indicates the best way to get rid of the contest and turn into the lead model on your industry This ground-breaking booklet defines the concept that of name relevance utilizing dozens of case studies-Prius, complete meals, Westin, iPad and more-and explains how model relevance drives marketplace dynamics, which generates possibilities in your model and threats for the contest.

Download PDF by Paul Jankowski: How to Speak American: Building Brands in the New Heartland

As I perform model procedure classes, evaluation buyer habit facts and realize enormous quantities of branding projects, i'm extra confident than ever that a few of the significant advert corporations and model leaders do not realize the "New" Heartland past a handful of shallow insights and stereotypes. there's a nice chance for manufacturers to construct powerful relationships with the most important and such a lot dependable patron phase within the nation: 60% people shoppers dwell within the New Heartland.

Frank Hälsig,Prof. Dr. Bernhard Swoboda's Branchenübergreifende Analyse des Aufbaus einer starken PDF

Frank Hälsig entwickelt und überprüft mittels seiner empirischen Studie in fünf Einzelhandelsbranchen ein umfassendes Wirkungsmodell, welches die Einflussfaktoren des Markenwertes eines Handelsunternehmens (Retail model fairness) ebenso umfasst wie den Einfluss der Retail model auf das Kaufverhalten der Konsumenten.

Download e-book for iPad: The Blueprint for Strategic Advertising: How Critical by Margo Berman

The Blueprint for Strategic Advertising’s step by step technique takes a accomplished and particular investigate the strategic use of visible, verbal, social media, built-in, and international of advertisements verbal exchange. Its deconstructive strategy analyzes one point at a time, developing a useful study device that scholars, professors, small enterprise vendors and marketers will check with, many times.

Additional info for Vertrieb in Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Versicherungsdienstleistungen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Vertrieb in Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Versicherungsdienstleistungen (German Edition) by Gunnar Levknecht


by Kevin
4.5

Rated 4.55 of 5 – based on 35 votes