Download e-book for iPad: Schreibabys: Ursachen – Folgen – Lösungsmöglichkeiten by Karolin Strohmeyer

By Karolin Strohmeyer

ISBN-10: 3656332428

ISBN-13: 9783656332428

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, word: 1,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, summary: ... Die Gründe des gelegentlichen Schreiens sind Unwohlsein und ein unerfülltes Bedürfnis wie z.B. eine volle Windel oder Hungergefühl. Einige junge Säuglinge schreien aber auch ohne erkennbare und erklärbare Ursache und dies besonders häufig. Viel Schreien stärkt nicht die Lunge, sondern kann die Interaktion vom Säugling zur Bezugsperson beeinträchtigen . Aus diesem Grund sind auch die meisten Eltern mit diesen sogenannten „Schreibabys“ überfordert, auf dieses Phänomen nicht vorbereitet und stehen daher der scenario hilflos gegenüber . Unterschiedliche Studien zeigen, dass 8-29% aller gesunden Säuglinge von exzessiven Schreien betroffen sind. Zudem kommt es auch zu einer Belastung der Partnerschaft und ggf. auch der Beziehung zu Familienmitgliedern, die meinen, es besser zu wissen im Umgang mit „Schreibabys“.
Wichtig finde ich, das Thema besser zu durchleuchten und daher notwendig, das Thema auch in der Öffentlichkeit zu behandeln um Eltern, insbesondere Müttern, Mut zu machen und ihnen zu zeigen, dass sie nicht allein sind und es Lösungen für ihr challenge gibt.
In meiner Arbeit möchte ich – als Lehramtsstudentin und „irgendwann“ Mutter – zunächst definierend auf die unterschiedlichen Schreitypen und deren Ursachen eingehen, um dann den Schwerpunkt auf Lösungsmöglichkeiten für Eltern und Hilfestellungen für Eltern von Seiten der Pädagogen zu legen.

Show description

Read Online or Download Schreibabys: Ursachen – Folgen – Lösungsmöglichkeiten (German Edition) PDF

Best preschool & nursery education books

70 activités et jeux pour les 0-6 ans (French Edition) by Jacqueline Gassier,Evelyne Allègre,Yannick Thomé PDF

L'animation, à travers les activités et les jeux, contribue à développer l'autonomie des enfants et à les intégrer à los angeles vie collective. Elle constitue, pour les professionnels de l. a. petite enfance, un des features fondamentaux de leur fonction. Ce consultant présente une série d'activités d'éveil et de jeux originaux et adaptés aux enfants de zero à 6 ans gardés en collectivité ou à abode.

Download PDF by Sue Gascoyne: Sensory Play (Play in the EYFS)

Sensory Play attracts upon present study findings and observations to offer an informative and sensible consultant to maximising kid's sensory play possibilities. This consultant allows practitioners to appreciate the values and merits of sensory play, incorporating case reports and present learn findings to make sensible hyperlinks to the EYFS.

New PDF release: The Building Blocks of Early Maths: Bringing key concepts to

Young ones have to strengthen and comprehend the center uncomplicated thoughts in arithmetic prior to they could circulation ahead of their mathematical studying. with out those reliable foundations, they're prone to have gaps of their wisdom and require intervention of their basic years. This new e-book offers assistance and assets that can assist you strengthen children’s key talents and figuring out in arithmetic.

Understanding Sustainability in Early Childhood Education: by Diane Boyd,Nicky Hirst,John Siraj-Blatchford PDF

This exact ebook explores examine with regards to schooling for sustainability inside of early formative years schooling within the uk. Divided into the 4 domestic international locations, it examines what schooling for sustainability seems like in perform, discusses the various software and positions of every zone, and considers the contribution of early adolescence schooling to aid the Sustainable improvement ambitions.

Additional info for Schreibabys: Ursachen – Folgen – Lösungsmöglichkeiten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Schreibabys: Ursachen – Folgen – Lösungsmöglichkeiten (German Edition) by Karolin Strohmeyer


by Joseph
4.5

Rated 4.74 of 5 – based on 25 votes