Pseudepigraphie und Verfasserfiktion in frühchristlichen - download pdf or read online

By Jörg Frey,Jens Herzer,Martina Janßen,Clare K. Rothschild,Michaela Engelmann

ISBN-10: 3161500423

ISBN-13: 9783161500428

Versuche der Beurteilung von Pseudepigraphie in der Antike und im Neuen testomony sind zuletzt in den 1960er und 1970er Jahren unternommen worden. In der neutestamentlichen Forschung wurden die aus der Altertumswissenschaft stammenden Anregungen oft einseitig zur generellen Legitimation neutestamentlicher Pseudepigraphie rezipiert, ohne nach einer differenzierten Beurteilung der jeweiligen pseudepigraphischen Fiktion und ihrer Legitimität zu fragen.
Angesichts dieser state of affairs sollen mit dem vorliegenden Band Problematik und Vielfalt der Pseudepigraphie neutestamentlicher Briefe dokumentiert, die neueren Ansätze zusammengefasst und so die Diskussion weiter vorangebracht werden. Es wird dabei eine repräsentative Breite angestrebt, die nicht nur alle im Neuen testomony als pseudepigraphisch beurteilten Briefe (einschließlich des Hebräerbriefes) behandelt, sondern den Kontext antiker und frühjüdischer Pseudepigraphie berücksichtigt. So werden auch die für die Entstehung neutestamentlicher Briefe traditionsgeschichtlich relevanten Bereiche einbezogen, u.a. apokalyptische Literatur, Weisheits- und Testamentenliteratur, apokryphe Schriften sowie der antike Briefroman.

Show description

Read or Download Pseudepigraphie und Verfasserfiktion in frühchristlichen Briefen: Pseudepigraphy and Author Fiction in Early Christian Letters (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition) PDF

Similar religion in german books

Download e-book for iPad: Judas Iskarioth im Matthäusevangelium (German Edition) by Fatima Casaseca

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, be aware: 1,5, Humboldt-Universität zu Berlin, Veranstaltung: Das Matthäusevangelium, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Judas Iskarioth erscheint im Neuen testomony als einer der zwölf Jünger von Jesus, die dieser persönlich als Apostel (zur Verkündigung Gesandte) berief.

Download PDF by Wilfried Röhrich: Die Politisierung des Islam: Islamismus und Dschihadismus

Islamismus und Dschihadismus bedrohen die Weltordnung – durch ihren Terrorismus und ihre globale enlargement. Wilfried Röhrich diskutiert die Politisierung des Islam und analysiert die islamistisch-dschihadistischen Organisationen vor allem der al-Qaida und des Islamischen Staats. Er unterscheidet unter anderem zwischen den radikal-islamistischen Taliban einerseits und der gemäßigten Muslimbruderschaft andererseits.

An neuen Orten: Studien zu den aktuellen - download pdf or read online

Für die katholische Kirche in unseren Breiten kann es nicht weitergehen wie bisher. Die Kontextveränderungen kirchlichen Handelns sind dafür zu dramatisch. Sie berühren die unterschiedlichsten Ebenen: das Individuum und sein Verhältnis zu religiösen Praktiken, die religiöse Fundierung, Orientierung und Interpretation der unmittelbaren Nahbeziehungen des Einzelnen oder die verschiedenen kirchlichen Sozialformen.

Interreligiöse Toleranz: Von der Notwendigkeit des - download pdf or read online

Islam und Christentum gehören zu den meist diskutierten Weltreligionen unserer Zeit, über die unzählige Bücher geschrieben worden sind; Bücher, die nicht immer den offenen conversation gesucht haben. Mit dem vorliegenden Band liegt nun endlich ein mutiges Buch mit einer fruchtbaren Grundlage für interreligiöse Toleranz und eine längst fällige dialogische Verständigung vor.

Extra resources for Pseudepigraphie und Verfasserfiktion in frühchristlichen Briefen: Pseudepigraphy and Author Fiction in Early Christian Letters (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Pseudepigraphie und Verfasserfiktion in frühchristlichen Briefen: Pseudepigraphy and Author Fiction in Early Christian Letters (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition) by Jörg Frey,Jens Herzer,Martina Janßen,Clare K. Rothschild,Michaela Engelmann


by Christopher
4.1

Rated 4.56 of 5 – based on 20 votes