Download e-book for iPad: OECD (Organisation for Economic Cooperation and Development) by Daniel Grenzmann

By Daniel Grenzmann

ISBN-10: 3640729293

ISBN-13: 9783640729296

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, observe: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Gesellschaftliche Akteure in der deutschen Bildungspolitik, Sprache: Deutsch, summary: Wie alle Politikbereiche, ist auch die deutsche Bildungspolitik keineswegs das Ergebnis eines isolierten und auf sich gestellten Entscheidungsfindungsprozesses. Dabei ist es oftmals unmöglich oder schwer nachzuvollziehen, wer in welchem Maße politische Entscheidungen vorangetrieben und beeinflusst hat.
Institutionen wie Arbeitgeber-, Arbeitnehmer- und Berufsverbände, Gewerkschaften, Initiativen und evtl. Kirchen sind jene Akteure die unmittelbar mit der Thematik „Bildungspolitik“ in Verbindung
gebracht werden und ihr den eigenen Stempel aufdrücken wollen. Die Bertelsmann-Stiftung, als einschlägiger Vertreter für alle Stiftungen, engagiert sich zwar stark im Bildungsbereich (z.B. durch das Centrum für Hochschulentwicklung oder das Projekt Selbstständige Schule). Die Wahrnehmung der Einflussnahme von Stiftungen tritt jedoch im Vergleich zu erstgenannten Akteuren in ihrer Bedeutung zurück.
Die Zivilgesellschaft als solche und die Eltern sind Akteure die wahrscheinlich nicht auf der Rechnung als eigene „Interessengruppen“ auftreten. Dass sie Interessen haben steht außer Frage. Ihre Einflussnahme auf die Bildungspolitik wird gemeinhin als nichtexistent angesehen.
Das Meinungsbildungspotenzial von Massenmedien, wie Zeitungsverlage oder Fernsehsendergruppen, wird sicherlich niemand in Abrede stellen. Dass sich dahinter Interessen im Bildungsbereich befinden, ist eher überraschend.
Sogenannte „Think Tanks“ sind aus anderen Gründen eine unbekannte
Größe in der deutschen Bildungspolitik. Sie sind zwar Institutionen, die sich mit reichlich Fachexpertise einer Thematik wie der Bildungspolitik zuwenden, sie sind nur schlichtweg der
deutschen Allgemeinheit unbekannt. In den angelsächsischen Politik und Wirtschaft sind sie hingegen bereits heute etablierte und gefragte „Ideenlieferanten“.
Ein weiterer Akteur soll Thema dieser Arbeit sein. Es handelt sich um die OECD Diese ist ebenfalls der breiten Masse in Deutschland unbekannt, ist jedoch bereits seit einigen Jahrzehnten existent.
Viel bekannter als die establishment hingegen ist eine ihrer Studien – die „PISA“-Studie. Sie hat für Aufsehen und reichlich Gesprächsstoff gesorgt, in Deutschland wie in anderen Ländern. Diese Studie hat den Begriff ‚PISA‘ zum Synonym für eben jene Bildungsstudie verholfen.
Im folgenden wird dargelegt, welche Interessen die OECD in der Bildungspolitik verfolgt und aus welchem Grund.

Show description

Read or Download OECD (Organisation for Economic Cooperation and Development) - Ein Akteur in der deutschen Bildungspolitik (German Edition) PDF

Best education theory books

Download e-book for iPad: Kritik des Mythos einer unbedingten Integrativität von by Oliver Ehlers

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, notice: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Pädagogik), Veranstaltung: Interkulturelles Lehren und Lernen in Verhältnissen von Differenz und Dominanz, Sprache: Deutsch, summary: Dem game wird im Alltagsverständnis nicht selten eine in step with se integrative Qualität zugesprochen.

Download e-book for kindle: Verhaltensgestörte Kinder. Buchbesprechung: „Kinder, die by Roland Engelhart

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 1981 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, notice: intestine, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaften I), Veranstaltung: Seminar: Grundstudium: "Konflikte im Unterricht", Sprache: Deutsch, summary: Das Buch „Kinder, die hassen“ beschreibt Verlauf und Ergebnisse des „Detroit Pioneer condo“ - Projekts.

Download e-book for kindle: Essstörungen im Kontext von Schönheitsidealen und der by Dana Süß

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,7, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Veranstaltung: Sozialmedizinische und Sozialpsychiatrische Grundlagen, Sprache: Deutsch, summary: „Essstörungen stellen ein ernst zu nehmendes gesundheitliches challenge dar. Obwohl sich Betroffene der unterschiedlichen Krankheitsbilder u.

Get Preparing Students for Testing and Doing Better in School PDF

Increase scholars' test-taking good fortune through instructing powerful time administration suggestions, organizational abilities, note-taking ideas, how one can deal with try anxiousness, and techniques for taking essay and target tests.

Additional resources for OECD (Organisation for Economic Cooperation and Development) - Ein Akteur in der deutschen Bildungspolitik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

OECD (Organisation for Economic Cooperation and Development) - Ein Akteur in der deutschen Bildungspolitik (German Edition) by Daniel Grenzmann


by Ronald
4.1

Rated 4.55 of 5 – based on 23 votes