hedo/art/scenes: Hedonismus in Kunst und Jugendszenen (Kunst - download pdf or read online

By Jutta Zaremba

ISBN-10: 3867361657

ISBN-13: 9783867361651

In der Antike conflict Hedonismus eine Lebensphilosophie, bei der das Streben nach Freude/Lust als Indikator für ein erfülltes Leben galt. Immer bewegte sich er zwischen den Polen von erstrebenswerter Freude/Lust und zu vermeidendem Schmerz/Leid. Heutzutage wird Hedonismus eher einseitig-abwertend mit Konsumismus, Narzissmus und vordergründigem Spaßzwang gleichgesetzt und oftmals mit Konsum- und Medienpraxen von Jugendlichen oder mit zeitgenössischen Kunststrategien in Verbindung gebracht.
Daher bilden Jugendszenen und Kunst das Terrain für Hinterfragungen, Herausforderungen und Konkretionen: Welche hedonistischen Dynamiken finden sich in unterschiedlichen Jugendszenen, wie kommt der jeweilige (produktive und destruktive) Umgang mit Freude/Lust etc., aber auch mit Schmerz/Unlust and so forth. zum Ausdruck? Inwiefern sind hedonistische Prozesse in Kunst, Institutionen, Alltag und Ästhetik sichtbar und zentral? Wie sehen konkrete Formen hedonistischer Vermittlungsszenarien in Kunst- und Jugendkontexten aus?
Das Buch hedo/art/scenes beabsichtigt eine Grundlagenforschung im Sinne von `hedonism reloaded´: Nicht mittels Definitionen zur alten Begrifflichkeit, vielmehr als Fruchtbarmachung dieses schillernden Begriffes für Reflexionen von aktuellen Szenen und Vermittlungen. Neben affirmativen und kulturkritischen Positionen kommen Entwürfe, Inszenierungsformen und Vermittlungstransfers von hedonistischen Spannungsverhältnissen in musealen, künstlerischen, schulischen, alltäglichen und virtuellen Handlungsfeldern zum Tragen - hedonistische Ambivalenzen und Potenziale inbegriffen.

Show description

Read or Download hedo/art/scenes: Hedonismus in Kunst und Jugendszenen (Kunst Pädagogik Partizipation) (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Edward Gordon Craig und seine Einstellung zum Beruf des by Christiane Hagn PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, notice: 2+, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Theater-und Medienwissenschaften), Veranstaltung: Proseminar: Ruinen, Stars und Zelluloid, Sprache: Deutsch, summary: EinleitungDie vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der theaterhistorischen Fragestellung, welche Anforderungen Edward Gordon Craig an den Regisseurs stellt, um seinen Beruf von einem handwerklichen zu einem künstlerischen aufzuwerten.

New PDF release: John Lennon und Yoko Ono als Gesamtkunstwerk (German

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: sehr intestine, Universität zu Köln (Theater-, movie- und Fernsehwissenschaft), Veranstaltung: Oberseminar "Künstlerpaare", Sprache: Deutsch, summary: Dass John Lennon und Yoko Ono in einer potentiellen Liste ,,berühmte Paare des 20. Jahrhunderts" zu nennen seien, ist mit einiger Wahrscheinlichkeit anzunehmen.

New PDF release: Global Cities - Fallbeispiel Mumbay (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, word: gut(-), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Geographisches Institut Bonn), Veranstaltung: Unterseminar Humangeographie, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mumbai (vor 1995: Bombay) ist eine der Megastädte Indiens, wobei die Bezeichnung Megastadt verschiedenermassen festgelegt worden ist: Die UN definiert Megastadt als einen Agglomerationraum von mindestens eight Millionen Einwohnern, Andere versuchen eine genauere Definition zu finden, so zum Beispiel Bronger (1996):mindestens five Millionen Einwohnermindestens 2000 EW / km2Geht guy von einer Bevölkerungsgrenze von five Millionen Personen aus, so gab es in Indien im Jahr 2000 neben Mumbai (ca.

Read e-book online Spielfilme als Mittel der Propaganda im 3. Reich (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, be aware: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Ernennung von Adolf Hitler zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 begann die NSDAP mit der Durchsetzung ihrer menschenverachtenden Ideologie.

Extra resources for hedo/art/scenes: Hedonismus in Kunst und Jugendszenen (Kunst Pädagogik Partizipation) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

hedo/art/scenes: Hedonismus in Kunst und Jugendszenen (Kunst Pädagogik Partizipation) (German Edition) by Jutta Zaremba


by William
4.1

Rated 4.30 of 5 – based on 43 votes