E-Learning-Strategien für die Hochschullehre (Zeitschrift - download pdf or read online

By Sabine Seufert,Martin Ebner,Michael Kopp,Bettina Schlass

ISBN-10: 3734783992

ISBN-13: 9783734783999

Den neuen technischen Entwicklungen steht eine Hochschule mit jahrzehntelanger Lehr- und Lerntradition gegenüber und sieht sich gezwungen, diese zielgruppenadäquater anzubieten. Dazu kommt, dass vermehrt neue didaktische Möglichkeiten wie Flipped-Classroom-Konzepte, Mobile-Learning-Konzepte oder Ansätze des Ubiquitous-Learning aufpoppen. Diskussionen über Open academic assets und vast Open on-line classes verschärfen zusätzlich die state of affairs. Mit anderen Worten, die Zeit des Experimentierens mit den oftmals zitierten Neuen Medien ist vorbei, es braucht eine klare strategische Ausrichtung und Positionierung der Hochschule mit einer entsprechenden Budgetierung, um den zukünftigen Ansprüchen gerecht zu werden. Denn eines scheint klar: Die Studierenden von morgen werden dies einfordern.
Mit diesem Band wollen wir einen kleinen Beitrag leisten und erste Überlegungen bzw. bereits entwickelte und auch umgesetzte E-Learning-Strategien darstellen sowie deren Vor- und Nachteile diskutieren.

Show description

Read Online or Download E-Learning-Strategien für die Hochschullehre (Zeitschrift für Hochschulentwicklung) (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german_1 books

Download e-book for kindle: Ich will raus: Co-Abhängigkeit als Sucht (German Edition) by Christian Striesenow

Als ehemaliger selbst betroffener Co-Abhängiger wünschte sich der Autor eine Veränderung in seinem Leben. Da diese Krankheit und Sucht ihm jedoch lange Zeit gar nicht bekannt conflict, wusste er nicht, wo er anfangen sollte, sich seine Lebensqualität wieder zurückzuholen. Er stellt sich viele persönliche Fragen: Wie viel musste er noch in seinem Leben ertragen?

Download e-book for kindle: Moderner Rechtsextremismus in Deutschland (German Edition) by Andreas Klärner,Michael Kohlstruck

In den öffentlichen Debatten der letzten Jahre wurde der Rechtsextremismus zu einer übermächtigen und allgegenwärtigen Bedrohung stilisiert, und damit einhergehend veränderten sich auch die Vorstellungen darüber, used to be als rechtsextrem zu gelten habe. Gewaltexzesse junger Männer werden ebenso wie das gesetzlich geregelte Inländerprivileg am Arbeitsmarkt großzügig als rechtsextrem apostrophiert.

Get Bachelor | Master: Erziehungs- und Bildungswissenschaft PDF

Dieser »BA|MA«-Band beschreibt anschaulich und strukturiert die »Bildungswissenschaft«, die mittlerweile obligatorischer Bestandteil jedes Lehramtsstudiums ist bzw. mancherorts sogar ein grundständiges Studium umfasst (z. B. an den PHs in Baden-Württemberg). Bernhard Rathmayr bereitet unterschiedliche erziehungswissenschaftliche Theorien chronologisch auf, erläutert zugehörige Konzeptionen und benennt Beispiele für die pädagogische Praxis.

Get Es will Abend werden: Aufzeichnungen aus einem Augustinum - PDF

2006 zieht Dieter Lattmann mit seiner Frau aus ihrem Haus in Schwabing in eine Wohnung der Augustinum-Seniorenresidenz in München-Nord: Mit eighty five Jahren, als er „einen Zentnersack nicht mehr heben und den Efeu an der storage nicht mehr schneiden konnte“, sei es an der Zeit gewesen. Die Eingewöhnung, die Begegnungen mit anderen Bewohnern und das Erleben des hohen Alters wie des Sterbens beschreibt er in diesem Buch offen und sehr persönlich.

Extra info for E-Learning-Strategien für die Hochschullehre (Zeitschrift für Hochschulentwicklung) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

E-Learning-Strategien für die Hochschullehre (Zeitschrift für Hochschulentwicklung) (German Edition) by Sabine Seufert,Martin Ebner,Michael Kopp,Bettina Schlass


by Thomas
4.5

Rated 4.55 of 5 – based on 34 votes