Download e-book for iPad: Der Andere, das ist die Hölle (German Edition) by Heiko Klug

By Heiko Klug

ISBN-10: 3640256735

ISBN-13: 9783640256730

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 2,0, Hochschule Fulda, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1.Fragestellung und Aufbau der Arbeit

„Der Andere, das ist die Hölle“ ist das Thema unserer schriftlichen Hausarbeit.
Aussagen wie: „Da stimmt die Chemie einfach nicht!“ oder „Wenn der nicht gewesen wäre, dann…“ sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinem fremd. Jeder hat sich zumindest schon einmal von einem Anderen in irgendeiner artwork und Weise beeinträchtigt gefühlt. Nach unseren Erfahrungen und unserem Empfinden haben wir Grund zu der Annahme, dass wir dieser Beeinträchtigung durch den Anderen jeden Tag aufs Neue ausgesetzt sind. Warum, wenn nicht aus diesem Grund, gehen beispielsweise Studenten, die zu spät kommen, erst in der nächsten Pause mit all den anderen Studenten in die Vorlesung; doch wohl nur, um den vermeintlich kritischen Blicken von Studenten und Professoren zu entgehen. Es gibt wohl kaum eine Möglichkeit nicht mit dem Anderen sein Leben zu leben. Aber nicht allein die Tatsache, dass der Andere existiert, hindert mich an der unentwegten Entfaltung beziehungsweise Entwicklung meiner Selbst, sondern gerade die dadurch stattfindende oder auch nicht stattfindende Beziehung und Verbindung zu dem Anderen. Nicht umsonst kennt jeder folgenden Wunsch und hat ihn bestimmt auch schon einmal erbeten: „Am liebsten wäre ich jetzt auf einer einsamen Insel!“
Das Ziel der Arbeit ist eine eingehende Auseinandersetzung mit der existentialistischen Auffassung von Jean-Paul Sartre. Primär geht es jedoch dabei um die Darstellung der Problematik des Anderen, dass heißt used to be ist und bedeutet der Andere für mich und was once stelle ich im Umkehrschluss für ihn da?
Im Kapitel 2 (Begriffliche Klärungen) wird auf die theoretische Bedeutung der Lehre des Seins sowie der daraus entspringenden Komponenten des An-Sich und des Für-Sich seins eingegangen. Nachdem die Frage nach dem Bewusstsein geklärt ist, zielen Ausführen im Zusammenhang mit dem Ego, auf den Anderen ab.
In Kapitel three (Höllenerfahrungen durch den Anderen) soll es konkret um die Beziehung zu und mit dem Anderen gehen. Das Ausmaß des Anderen, used to be auch zugleich der zentrale Untersuchungsgegenstand unserer Arbeit ist, wird in der Eindringlichkeit des Blickes, in der Interdependenz der Höllenbewohner in dem Theaterstück (huis clos) Bei geschlossenen Türen sowie der Bedeutung des Leibes deutlich.
Im Kapitel four gehen wir darauf ein inwieweit Sartres Ansichten der heutige Zeit entsprechen und geben ein sachliches und persönliches Fazit über die Problematik des Anderen.

Show description

Read or Download Der Andere, das ist die Hölle (German Edition) PDF

Similar education theory books

Download e-book for iPad: Kritik des Mythos einer unbedingten Integrativität von by Oliver Ehlers

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, observe: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Pädagogik), Veranstaltung: Interkulturelles Lehren und Lernen in Verhältnissen von Differenz und Dominanz, Sprache: Deutsch, summary: Dem game wird im Alltagsverständnis nicht selten eine in line with se integrative Qualität zugesprochen.

Read e-book online Verhaltensgestörte Kinder. Buchbesprechung: „Kinder, die PDF

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 1981 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, be aware: intestine, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaften I), Veranstaltung: Seminar: Grundstudium: "Konflikte im Unterricht", Sprache: Deutsch, summary: Das Buch „Kinder, die hassen“ beschreibt Verlauf und Ergebnisse des „Detroit Pioneer condominium“ - Projekts.

Dana Süß's Essstörungen im Kontext von Schönheitsidealen und der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,7, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Veranstaltung: Sozialmedizinische und Sozialpsychiatrische Grundlagen, Sprache: Deutsch, summary: „Essstörungen stellen ein ernst zu nehmendes gesundheitliches challenge dar. Obwohl sich Betroffene der unterschiedlichen Krankheitsbilder u.

Read e-book online Preparing Students for Testing and Doing Better in School PDF

Increase scholars' test-taking good fortune via educating potent time administration options, organizational talents, note-taking recommendations, how one can deal with try anxiousness, and techniques for taking essay and aim tests.

Extra info for Der Andere, das ist die Hölle (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Andere, das ist die Hölle (German Edition) by Heiko Klug


by Christopher
4.1

Rated 4.52 of 5 – based on 45 votes